Für alle statt für wenige


  • Nach einem bewegenden und intensiven Jahr verabschiedet sich die SP Muttenz aus dem 2020. Gleichzeitig stossen wir auf das 2021 und somit auf das Jubiläumsjahr des Frauenstimmrechts an. Wir freuen uns auf verschiedene Bildungsanlässe, Inputs von Expert*innen und Ausflüge mit der gesamten Sektion und weiteren Interessierten. Im Verlauf des Januars werden die Angebote der einzelnen Monate auf der Homepage und auf Social Media aufgeschaltet.

    Vorerst wünschen wir allen einen guten Rutsch ins 2021. Kommt gesund durch den Winter und wir freuen uns darauf, Euch zahlreich an unseren Anlässen begrüssen zu dürfen!

  • Im Februar 2021 jährt sich das Frauenstimmrecht in der Schweiz zum 50. Mal. Der jahrzehntelange Kampf gegen strukturelle Gewalt, das unermüdliche Engagement für Partizipation und Repräsentation leben weiter! Die SP Muttenz organisiert aus Anlass dieses Jubiläumsjahres monatlich verschiedene bunte und spannende Aktionen. Wir starten mit einer Wanderung für Frauen: Am Samstag, 30. Januar 2021, treffen wir uns um 10.30 Uhr am Brunnen vor der Dorfkirche und ziehen, die Verpflegung im Rucksack, aufs Sulzchöpfli. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen (susanne.holm@sp-muttenz.ch) und interessante Begegnungen.

  • Der Dreikönigsapéro kann aufgrund der aktuellen Situation nicht in der Aula des Donnerbaumschulhauses durchgeführt werden. Das Gespräch zwischen Mattea Meyer, Nationalrätin und Co-Präsidentin der SP Schweiz, und Peter Schmid, ehemaliger Regierungsrat BL, findet online statt.

    https://zoom.us/j/92794225010