Für alle statt für wenige


  • Von SP Muttenz, 28. Februar 2021

    Verena Bühler-Hippenmeyer, geboren 1944, schloss 1964 in Solothurn ihre Ausbildung zur Primarlehrerin ab. Als in der Schweiz die Vorbereitungen zur Initiative für das Frauenstimmrecht liefen, war Verena bereits verheiratet, Mutter von einer Tochter und einem Sohn und absolvierte in Basel ihr Logopädie Studium. „Ich wuchs in Solothurn in einem roten Elternhaus auf.“ Verena lernte politisches… Artikel ansehen
    Read more...


  • Von SP Muttenz, 2. Februar 2021

    Maja Kellenberger, geboren 1943, studierte in Zürich Psychologie, Fachrichtung Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung. Als in der Schweiz für das Frauenstimmrecht demonstriert wurde, war sie bereits Mutter. Aufmerksam verfolgte sie die Geschehnisse in Zürich zwischen 1968 bis 1971. Diese Zeit bewegte und prägte sie. „Ich hatte das Bedürfnis die Welt zu bewegen.“ Maja Kellenberger wuchs mit… Artikel ansehen
    Read more...


  • Von SP Muttenz, 2. Februar 2021

    Am 7. Februar 1971 stimmten die Schweizer Männer dem Frauenstimmrecht zu. Zu diesem Jubiläum plant die SP Muttenz über das ganze Jahr verteilt verschiedene Anlässe und Aktivitäten. Dazu gehört auch, dass jeden Monat ein Porträt einer SP Frau oder Sympathisantin aus Muttenz erscheint. Die Porträts werden auf der Webseite der SP Muttenz aufgeschalten. Im Dezember… Artikel ansehen
    Read more...


  • Von SP Muttenz, 28. Januar 2021

    Seit bald zwei Jahren wird in Muttenz über die Kosten des Mittagstischs diskutiert. Für die SP steht fest: die Eltern sollen lediglich den Beitrag für die Verpflegung zahlen müssen; die Betreuung ist Aufgabe der Gemeinde! Nur so bleibt Muttenz für junge Familien attraktiv und kann dazu beitragen, dass beide Elternteile auch mit tiefen Einkommen erwerbstätig… Artikel ansehen
    Read more...


  • Von SP Muttenz, 31. Dezember 2020

    Nach einem bewegenden und intensiven Jahr verabschiedet sich die SP Muttenz aus dem 2020. Gleichzeitig stossen wir auf das 2021 und somit auf das Jubiläumsjahr des Frauenstimmrechts an. Wir freuen uns auf verschiedene Bildungsanlässe, Inputs von Expert*innen und Ausflüge mit der gesamten Sektion und weiteren Interessierten. Im Verlauf des Januars werden die Angebote der einzelnen… Artikel ansehen
    Read more...